Ankündigungen:

 Im Folgenden finden Sie aktuelle Ankündigungen des Ortskulturrings Busdorf.

 

Literatur und Musik im Marienbad" am Donnerstag, 29. November 2018

 

Der Ortskulturring Busdorf e.V. lädt für Donnerstag, den 29.11.2018 ab 19.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr) ein zur Veranstaltung "Literatur und Musik im Marienbad". Erzähler Gerhard P. Bosche und Sängerin Ashley Adair, begleitet von Sven Erichsen, entführen in eine Welt voller Märchen.

Gerhard P. Bosche, Jahrgang 1954, liebt Märchen und Literatur schon seit seinen Kindertagen. Als begeisterter Vorleser suchte er immer wieder nach neuen Inspirationen und entdeckte schließlich die Ausbildung zum Märchenerzähler. Die Zuhörer durch das Erzählen in ihre eigene Welt zu führen und so Raum für Fantasie zu schaffen, sieht er als seine Aufgabe. Beim Erzählen liebt er den direkten Kontakt zu den Zuhörern, der auch spontane Anmerkungen möglich macht. Meist in Bewegung öffnet er Wege. Mit Schmunzeln und Augenzwinkern führt er ins Reich der Worte und Bilder. Seine warme Stimme erfüllt den Saal und öffnet neue Perspektiven.

Ashley Adair, Jahrgang 1986, begleitet vom Gitarristen Sven Erichsen rundet den Abend mit einer Liederauswahl ab. Ashley  singt seit ihrem 17. Lebensjahr,  spielt mit in einer Rock-Pop-Coverband und beteiligt sich an einem Leonard Cohen-Projekt.

 


Gerhard Bosche

Ashley Adair und Sven Erichsen 2017 im Marienbad

Busdorfer Weihnachtsmarkt am 8.12.2018

im Kirchenweg und im Ansgarhaus

 

Es ist wieder soweit: Schon traditionell herrscht in Busdorf wieder am 2. Adventssonnabend, nämlich am 08. Dezember 2018, Weihnachtsstimmung. Dann duftet es nach Bratwurst, Punsch, Weihnachtskeksen, Kakao und vielem anderen mehr. Jetzt ist wieder Zeit für einen gemütlichen Bummel über den Busdorfer Weihnachtsmarkt mit Tannenbaumverkauf, der von der Gemeinde Busdorf, dem Ortskulturring Busdorf e.V. wie auch von der Schule, der Kirchengemeinde Haddeby, den Vereinen, Verbänden und Organisationen aus der Gemeinde Busdorf geplant und organisiert worden ist. Er wird um 14.00 Uhr durch Bürgermeister Kay-Michael Heil offiziell eröffnet. Die Jugendbläsergruppe Haddeby wird uns von ca. 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr mit entsprechenden weihnachtlichen Musikstücken auf die schöne Adventszeit einstimmen. Lara Erichsen hat ab 17.00 Uhr ihren Auftritt. Sie wird uns mit eigenen Liedern unterhalten.

Mit diesem Weihnachtsmarkt, der in diesem Jahr erstmals auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma Saar im Kirchenweg stattfindet, beginnt die Adventszeit; für viele die schönste Zeit des Jahres, werden die Besucher in dieser besonderen Atmosphäre wieder in weihnachtliche Stimmung versetzt.

Es warten wieder zahlreiche gemütliche kleine rustikale Holzhütten mit Verkaufsständen, bestaunt zu werden. Man stärkt sich mit vielen Leckereien wie z.B. Bratwurst, Waffeln, Schmalzbroten, Fliederbeerpunsch, Glühwein und für die Kleinen Kakao oder Kinderpunsch. Die Pfadfinder sind dabei, um u.a. Stockbrote zu backen; auch das Geschichtenzelt wird nicht fehlen. Kinder fahren mit der Kindereisenbahn und können sogar den Weihnachtsmann treffen. Bei anbrechender Dunkelheit hat der Weihnachtsmann sein Kommen zugesagt. Für die jüngsten Marktbesucher hat er sicherlich eine Kleinigkeit mitgebracht.

Gleichzeitig findet auch in diesem Jahr der traditionelle Weihnachtsbasar im Ansgarhaus in der Rendsburger Straße 28, der von der Kirchengemeinde Haddeby in Kooperation mit Frau Frauke Bölck (Ansprechpartnerin für die Aussteller) und dem Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Busdorf (für die Kaffeetafel) durchgeführt wird, statt. Der Basar stellt auch eine schöne Ergänzung zum Weihnachtsmarkt dar und ist in der Zeit von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Hier bieten mehrere Hobbykünstler ihre Arbeiten an. In gemütlicher Atmosphäre gibt es eine große Kaffeetafel mit Kuchen und Torten.

Alle sind herzlich eingeladen, den Busdorfer Weihnachtsmarkt sowie den Weihnachtsbasar im Ansgarhaus in Busdorf zu besuchen. Der Besuch garantiert ein Erlebnis für die ganze Familie.

Der Weihnachtsmarkt endet gegen 18.00 Uhr unter Begleitung von Pastor Hansen mit dem gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern.